Schlitten fahren auf dem ersten Schnee

Letzte Nacht fiel auch hier der erste Schnee. Erst sparsam und dünn. Über Nacht wurde es dann doch noch um einiges mehr. Als ich heute morgen aus meinen seltsamen Träumen einer Diskussionsrunde über ein AT-Feld aufwachte, lagen draußen 10 cm von diesem weißen Zeug.

Zum Bäcker wollte ich auch noch und der notwendige Gang ins Bad ließ mich aufstehen.
Im Alaunpark tummelten sich die Familien und bauten Schneewesen zu hauf. Am Hügel dahinter fuhen die Kleinkinder mit dem Schlitten die Wiese runter, auf der am morgen noch Schnee gelegen hatte. Damit hat das Winterhalbjahr nun wohl entgültig begonnen.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen